Netzgärtner's Info-Board - Kur(t)z Forum-2016 . . . und Blog-Ersatz ;-)

Rosengarten . . . Hamburg . . . Deutschland . . . Erde
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 23:06

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 29. Feb 2016, 10:28 
Online
Administrator

Registriert: Do 31. Dez 2015, 06:58
Beiträge: 34
Heute habe ich einmal wieder in das Medion-Forum geschaut,
ob sich da bei der Speicherverwaltung der SD-Karten bei dem neuen
10"-Tablet S10366 etwas getan hat . . . aber Pustekuchen.

Lest einmal selbst dort nach: S10366 wieder einmal SD-Card

Meine interne Nachricht an den dortigen Thread-Starter lautete in etwa so:

Medion bzw. Lenovo als Hersteller hat aus der KitKat-Misere nichts gelernt
und selbst der App-Hersteller der Here-Maps macht in Sachen Speicherverwaltung
der SD-Karten nur halbe Sachen.
Meine Here-App hatte ich längst vom internen Speicher auf die SD-Karte verschoben.
Aber trotzdem konnte ich plötzlich keine weitere Karten mehr herunter laden.

Ich hab das Ganze auf meinem speicherverwaltungsfreundlichen Handy von LG
genauer unter die Lupe genommen und hab dann große Augen gemacht.
Die 8 GB interner Speicher sind bis auf ca. 500 MB voll, aber auf der SD-Karte
sind noch gute 10 GB frei.
Also wollte ich noch ein paar zusätzliche Landkarten auf das Handy herunter laden,
aber Pustekuchen: Ich bekam die Meldung, daß da nicht genügend Platz vorhanden wäre . . .

Also hab ich dann das Spielchen gemacht und die Here-App mehrmals zwischen
dem internen Speicher und der SD-Karte (und natürlich wieder zurück) geschoben.
Das Ergebnis war, daß da ganz offensichtlich der überwiegende Teil der Daten von
der Here-Map auf dem internen Speicher hängengeblieben ist . . .

Android ist halt ein typischer Linux-(oder Unix) Abkömmling und da mischt dann jeder
Hersteller der Hard- oder Soft-Ware sich seine Welt so zusammen, wie es ihm gefällt.

- Es wird Zeit, daß sich die Journalisten mit ihren Tests
- einmal etwas mehr dieser Problematik annehmen
- und aussagefähigere Testberichte bringen!

_________________
You can lead a horse to water . . . but you can't make it drink!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum

Besucherzaehler:
tumblr analytics