Stand 10.12.2007 - 23:50 h

 Du findest einen gerade geschriebenen Brief nicht mehr wieder?
Du hast deine letzten Bilder / Fotos 'verloren?

Keine Panik, die Windows-Suchfunktion findet fast alles wieder!

Auch wenn Du etwas im Internet suchst, dann erhältst du jede Menge Treffer,
wenn du die Suche fachgerecht formulierst.

Diese Seite wird ständig aktualisiert, sofern entsprechende Fragen in meinem Forum auftauchen.  


1. Die Windows-Suche für die Daten auf deinem Computer.

Links-unten auf deinem Bildschirm den Start-Button anklicken.
In dem aufpoppenden Fenster den Button mit der Lupe und dem Wort Suchen anklicken.

Jetzt schau dir erst einmal in Ruhe alle Auswahlmöglichkeiten in den Suchfeldern an.
Da kannst du nach dem Dateinamen, einem Wort innerhalb deiner Datei und auch nach dem Datum deines Werkes suchen. Da sind auch noch weitere Suchfelder, z.B. wo auf deiner Festplatte gesucht werden soll; probiere einfach einmal alle Möglichkeiten aus. Trau dich, der Computer beißt nicht!
Diese Auswahlen kannst du jeweils einzeln oder auch miteinander kombiniert eingeben und dann auf den Button Suchen klicken.

Bei der Eingabe des Dateinamens kannst Du mit Wildcards (das sind das Fragezeichen ? und der Stern *)
arbeiten; damit findest du praktisch jede Datei, wenn diese nicht gelöscht ist.

Hier ein Musterbeispiel für eine Suche:

Du hast mit MS-Word einen Brief an "Tante Mayer" geschrieben?
Du weißt aber nicht mehr, ob Du beim Eingeben des Datei-Namens nun die Schreibweise
Tante-Frieda.doc oder Tante_Frieda.doc benutzt hast?
Oder hast du versehentlich keinen Dateinamen eingegeben, weißt aber noch genau, wann Du deinen Text geschrieben hast?
Nun, dann hast du da schon recht gute Möglichkeiten zum Finden deines Briefes.

Hier sind ein paar Möglichkeiten zur Eingabe, dabei kannst du in einem Feld auch mehrere Suchbegriffe eingeben, die nur durch eine Lücke getrennt werden. Die Verknüpfung bei mehreren Begriffen ist 'oder'.

Feld

Suchbegriff

Gesamter oder Teil des Datei-Namens

Tante*.doc  |  Tante*.*  |  Tante  |   Frieda

Ein Wort oder Begriff innerhalb des Textes der Datei

Liebe  |  Tante  |  Frieda

Wann wurde die Datei geändert?

Hier hast du wieder mehrere Auswahlen oder du kannst auch das genaue Dateum eingeben.

 

 

Der Stern * hinter dem Wort Tante bewirkt, daß die Suche als gültig gewertet wird, wenn zwischen dem Wort Tante und dem Punkt vor doc irgend ein beliebiger oder kein Text steht.
Das Fragezeichen wird z.B. bei Unklarheiten in der Schreibweise eingesetzt, so, wie bei dem Namen Meier, Maier, Mayer. Dein Suchbegriff könnte dann so aussehen:  M??er  

Probier einfach einmal alle Möglichkeiten, die dir einfallen aus und schau dir die Ergebnisse an.
Oh, eines hatte ich noch vergessen: Wenn du nach einem Wort innerhalb deines Textes suchst und keinerlei Einschränkungen eingibst, dann läuft die Suche über sämtliche Dateien deiner Festplatte, also auch über alle Programme. Wenn Du Pech hast, dann dauert deine Suche mehr als eine Stunde! Aber du kannst eine fehlerhafte Suche ja auch jederzeit abbrechen . . .


  2. Die Suche im Internet mittels einer Suchmaschine wie Google.de

Die Suche im Internet bietet zwas auf dem ersten Blick nicht so eine verwirrende Fülle wie die Windows-Suche, aber die hat Google nur ein wenig versteckt.

Der Aufbau einer Suchanfrage ist einfach:
Gebe eines oder mehrere der gesuchten Wörter ein.
Bei mehreren Wörtern hast Du die Möglichkeit, diese mittels Anführungszeichen zu einer Phrase zu verknüpfen; sonst liefert Google das Suchergebnis, wenn beide Worte zwar gefunden werden, aber keinerlei Bezug zueinander haben. (Und-Verknüpfung).

Suchbegriff

Ergebnis

Anzahl gefundene Seiten
(weltweite Suche)

Kurt Staudt

Es werden alle Inhalte mit 'Kurt' und 'Staudt' gefunden, allerdings ist es gleichgültig, ob diese beiden Worte nebeneinander oder völlig unabhängig voneinander, und damit ohne Bezug zueinander, im Text stehen.
Es wird also auch ein Kurt Tucholski und Erwin Staudt und Franz Müller gefunden, der in dem Dorf Staudt wohnt und dieses Dorf auf seinen Seiten erwähnt.
Diese Suche ist nicht sehr sinnvoll.

60.900

"Kurt Staudt"

Es werden alle Kurt Staudt's gefunden, der Erwin Staudt und auch der Franz Müller bleiben draußen vor.

      543

Kurt Staudt Hamburg

Nun, diese Suche ist auch nicht sehr sinnvoll.

10.100

"Kurt Staudt" Hamburg

Hier bleiben nun auch alle Personen mit dem Namen Kurt Staudt draußen vor, es sei denn in ihrem Seitentext kommt an irgeneiner Stelle auch das Wort Hamburg vor.

      447

"Kurt Staudt" -Hamburg

Hier darf das Wort Hamburg auf der Seite NICHT vorkommen. Da findet man natürlich auch noch einige meiner Seiten, aber auch jede Menge meiner Namensvettern aus anderen Städten

      220

Spezielle Sucheingaben

define:Freak

define:googeln

Mit  define:  liefert Google die im Netz gefundenen Definitionen zu diesem Stichwort.
Hier bin ich natürlich auch mit dabei.

            4
            2

 


Hier findet ihr ein paar vorbereitete Suchfelder.

  
Ihr sucht etwas und könnt es bei mir nicht finden?
Just try Google's Special Service!

Und bitte, wenn da schon jemand bei Google nach einem Namen sucht,
dann möge er/sie/es den vollen Namen doch bitte in Anführungszeichen setzen,
dann ist das Suchergebnis etwas 'treffender' . . .

"Vorname Nachname"

Stichworte
Hier könnt ihr nach Stichworten innerhalb meiner Seiten suchen.
Versucht einmal folgende Eingaben: define:mouse  oder  define:Piktogramm
und dann nehmt mal ganz einfach den ersten Begriff  'define:'  weg. *GGG*

Google
Suche im WWW Suche in www.Kurt-Staudt.de


Suche nur im Bereich der Seiten, die ich meinen
Gästen gewidmet habe:

Google
Suche im WWW Suche in www.Kurt-Staudt.de/Gast  

Die Suche bei mir reichte nicht aus?
Nun, versucht es einmal auf den Seiten
von Hamburg.Org oder beim Schreibnetz.de (Lasse).


Suche innerhalb der Seiten von
Hamburg.Org

Google
Suche im WWW Suche in www.Hamburg.Org
 


Suche innerhalb der Seiten von
Lasse suchen.

Google
Suche im WWW Suche in www.schreibnetz.de
 

Für Neulinge sind weitere Infos zur Suche im Internet oder auf dem eigenen Computer
auf dieser Seite von mir zu finden.



   
Hinweis:
 
Einige meiner Seiten, die nicht für die 'Weltöffentlichkeit' bestimmt oder nicht mehr aktuell sind,
habe ich mit einer SuMa-Bremse  versehen.
Da kann jeder hineinschauen, nur die Suchmaschinen nicht.  
Die Zugangskennung und das Paßwort lauten:    
    Netzgärtner  /  Hamburg  

 
Herzlich willkommen beim  Netzgärtner Kurt

 



Keine Angst, diese Anzeige ist nur ein Spiegel für dich.

 nach oben

 

             Impressum


Kostenlose Counter